Edition Ohrwurm

Bild4.jpg CD Edition Ohrwurm 1 DDD
ISBN 3-932333-01-2
Preis: 10,- €*
»Die Familie Bach«

J. S. Bach und seine Söhne
Gerrit Zitterbart
Klavier, Cembalo, Clavichord, Hammerflügel
Kinderkonzert-CD: Musik für Kinder ab 5 Jahren mit erläuternden Worten des Pianisten

»Zitterbart erzählt im Plauderton, wie Johann Sebastian Bach seine Stücke erfundenhat … Das macht Spaß. Auch weil Zitterbart keineswegs mal eben für Kinder spielt, sondern so, als säße er im Konzertsaal. Etwas lernen können hier auch ausgewachsene Tastenkünstler.«

Hannoversche Allgemeine Zeitung


»Zitterbart spielt auf hohem Niveau, ein Umstand, der gerade bei dem Spiel für Kinder extrem wichtig ist.« 

Piano News
Bild2.jpg CD Edition Ohrwurm 2 DDD
ISBN 3-932333-02-0
Preis: 10,- €*
»Musik, die Geschichten erzählt«

Musik von Rameau, Daquin, Bach, Mozart, Beethoven, Schubert, Chopin, Schumann, Strauss, Debussy, Bartók, Hindemith
Gerrit Zitterbart, Klavier, Hammerflügel
Kinderkonzert-CD: Musik für Kinder ab 5 Jahren
mit erläuternden Worten des Pianisten

»Zitterbart verquickt geschickt Geschichte und Geschichten.«

Piano News

Spannender Ausflug in die Musikgeschichte von Bach bis Hindemith.

Hannoversche Allgemeine Zeitung

Mittenhinein in die pralle Musikgeschichte führt die CD »Musik, die Geschichten erzählt« … ich lauschte vergnügt den Geschichten, die Pianist Gerrit Zitterbart liebevoll um die ausgewählte Musik spinnt. Eine kurzweilige Erzählstunde, in der man einiges lernt.

Partituren 5/2005
Bild5.jpg CD Edition Ohrwurm 3 DDD
ISBN 3-932333-03-9
Preis: 15,- €*
»Was machst du mit dem Knie, lieber Brahms?«

pianistische Parodien im Stil großer Meister von Ochs, Pillney, Priegnitz, Volkmann
Gerrit Zitterbart, Klavier

»Die besten Platten des Jahres«
Nominierung durch den Kritiker Klaus Geitel

Berliner Morgenpost Dezember 2005

  
Zitterbart kann wunderschön augenzwinkernd Klavier spielen – die Fähigkeit dieser vier Komponisten, sich fremder Idiome zu bedienen, ist bestechend. Die CD schließt eine Lücke im Repertoire, derer man sich früher gerade in Karnevalszeiten schmerzlich bewusst war.

Göttinger Tageblatt

weitere Rezensionen zu dieser CD...

nachhall.jpg CD Edition Ohrwurm 4 DDD
ISBN 3-932333-04-7
Preis: 15,- €*
»George Sand und Frédéric Chopin: Nachhall einer Liebe«

Brigitta Mazanec, Textzusammenstellung und Sprecherin
Gerrit Zitterbart, Klavier

Ausgezeichnet unter den Hörbücherndes Jahres 2006 beim NDR

Die Edition Ohrwurm legt hier erneut eine hochinteressante ‘Hörcollage’ vor, die die in der musikhistorischen Literatur gerne zitierte (und ebenso gerne mit phantasiereichen Details ausgeschmückte) Beziehung zwischen Frédéric Chopin und George Sand aufbesondere Weise untersucht: zu Wort kommen die Beteiligten selbst, und zwar in Briefen und Musik. Ergänzend wird nur Chopins Freund und Künstlerkollege Franz Liszt zu Gehör gebracht, der mit seinem Chopin-Buch zu einem der ersten Biographen des polnischen Musikers zählt.

klassik.com, Florian Hobert

weitere Rezensionen zu dieser CD...

CD Edition Ohrwurm 5 DDD
ISBN 3-932333-05-5
Preis: 15,- €*
„Orgelkonzert für Kinder“

Sergei Prokofjew

Peter und der Wolf

Christiane Michel-Ostertun

Die Kirschin Elfriede

Beate Friedrichsen, Sprecherin
Volkmar Zehner, Pauke und Orgel

Am Text der Urfassung des Kinderklassikers "Peter und der Wolf" haben die Sprecherin Beate Friedrichsen und der Organist Volkmar Zehner nichts verändert. Wohl aber an der musikalischen Vorlage für Orchester. Der Kirchenmusiker hat das vielfarbige und gerade durch die Charakteristik bestimmter Instrumente so berühmte Werk für die Kirchenorgel transkribiert. Nur an wenigen Stellen bedient er sich zusätzlich noch einer Pauke. Wie großartig die "Königin der Instrumente" dieser Aufgabe mit all ihren zauberhaften Registern gerecht wird, ist schon ein Hörerlebnis.
Fono Forum August 2008

CD Edition Ohrwurm 6 DDD
ISBN 978-3-932333-06-4
Preis: 10,- €*
»Robert und Peter«
Die Jugendalben von Schumann und Tschaikowsky, mit verbindenden Worten des Pianisten

Gerrit Zitterbart, Klavier

Die einzelnen Stücke umrahmt Zitterbart, der auf eine langjährige Erfahrung mit von ihm selbst veranstalteten und moderierten Kinderkonzerten zurückblicken kann, mit phantasievollen Kommentierungen, Geschichten und Erläuterungen, die es den jungen Hörern erleichtern, die Musik und die darin beschriebene Handlung zu verstehen. Auf diese Weise erhalten die Kinder einen lebendigen und anschaulichen Zugang zu den programmatischen Inhalten und ersten musikalischen Begriffen. ...eine für Kinder wirklich bestens geeignete,  spannend aufbereitete Produktion, die man kleinen – und großen – Klassik-Fans absolut empfehlen kann.

Klassik.com Juni 2008, Thomas Gehrig

Rezensionen zu dieser CD

 
Impressum | AGB